Tuning und Mobile Apps

Nutzen Sie unser KnowHow um Ihre GreenScreens mit einer modernen Web-Oberfläche zu versehen. Mit dem Softwaretuning erfahren Ihre bewährten Anwendungen einen echten Mehrwert, eine höhere Akzeptanz und Mitarbeiter-Zufriedenheit. Mit ProfoundUI bieten wir ein hochwertiges Produkt an,  welches von Anfang diesen Fokus verfolgt und Pionier in der Verwendung von Open Access ist. 

Ein Beispiel:
Können Sie sich vorstellen, anstelle einer manuellen Subfile-Auswahleingabe, mittels rechtem Mausklick und einem Context-Menu Auswahl einen Datensatz bearbeiten? So wie Sie es allgemein gewohnt sind, wenn Sie mit der Maus arbeiten. Wie das geht, zeigen wir Ihnen gerne - und es braucht kein Java, C oder sonstiges - RPG genügt.

1 = Manuelle Eingabe (Standard bei GreenScreens)
2 = ComboBox für manuelle Eingabe oder Dropdown Auswahl
3 = Freies Context-Menü mittels rechts Klick der Maus

 

Wir stehen Ihnen zur Seite mit: 

  • Bildschirm-Oberflächenkonzeption
  • Corporate-Design von Widgets und Seiten
  • Migration und Konversion
  • Hybrid-Anwendungen (Web und GreenScreens)
  • Webtechnologien
  • Native Android-Apps mit RPG

Software-Tuning so wie wir es verstehen, bringt Farbe und Schwung in Ihre Anwendungen, schützt die Software-Investitionen und lässt sich rasch realisieren.

Warum?
Die ganze Programmlogik wird nicht angetastet, sondern nur die Präsentation geändert. Damit fällt der grösste Aufwand, nämlich Programmierung und vor allem Testläufe weg. Neues Programmier-KnowHow muss nicht aufgebaut werden, da die Lernkurve minim ist.  Und trotzdem profitiert der Anwender, da alle Beschränkungen der 5250-Bildschirme entfallen und Inhalt wie auch Darstellung frei gewählt werden kann. Diese gilt natürlich auch für Teilprojekte und Anwendungen die auf mobilen Devices wie Smartphone oder Tablets dargestellt werden sollen.